Image

Berater (m/w/d) für die Gesundheitliche Versorgungsplanung nach § 132g SGB V

in vollstationären Pflegeeinrichtungen und der Behindertenhilfe

Image zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Image Teilzeit
zunächst 25 Std/Woche
Image möglichst regionale Dienstorte

Ihre Aufgaben

  • Durchführung von individuellen Gesprächen und Beratungen zur medizinisch-pflegerischen, psychosozialen und/oder seelsorgerlichen Versorgung in der letzten Lebensphase
  • Dokumentation des Beratungsprozesses einschließlich der Willensäußerungen
  • Enge Zusammenarbeit mit Einrichtungen, Mitarbeiter_innen sowie regionalen Leistungserbringern
  • Aufbau und/oder Unterstützung regionaler und überregionaler Netzwerke
  • Bereitschaft zur Weiterentwicklung des Beratungsangebotes

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d), Altenpfleger (m/w/d), Kinderkrankenpfleger (m/w/d), Heilerziehungspfleger (m/w/d), Heilpädagoge (m/w/d), Erzieher (m/w/d), eine vergleichbare Berufsausbildung oder ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Medizin, Gesundheits- und Pflegewissenschaften, Geistes-, Sozial- und Erziehungswissenschaften
  • Idealerweise erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zum Berater (m/w/d) für die Gesundheitliche Versorgungsplanung nach §132g SGB V
  • Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Gesundheitlichen Versorgungsplanung, idealerweise im beratenden und/oder palliativen Bereich
  • Persönliche Kompetenzen, insbesondere zur Gesprächsführung und Beratungshaltung, wie z. B. Empathie und Verantwortungsbewusstsein, die Fähigkeit zur Selbstreflektion und Kommunikation sowie Strukturiertheit

Was wir bieten

Image
Attraktive Vergütung
tarifliche Vergütung nach AVR des Deutschen Caritasverbandes, Vermögenswirksame Leistungen
Image
Finanzielle Vorteile
Weihnachts- und Urlaubsgeld, dienstgeberfinanzierte Altersvorsorge
Image
Flexible Arbeitszeiten
flexible Arbeitszeiten im Rahmen von Gleitzeit
Image
Persönliche
Weiterentwicklung
interessante Fort- und Weiterbildungen
Image
Gesundheitliche
Vorteile
Zusätzliche Krankenversicherung (Beihilfe), 30 Urlaubstage (bei einer 5-Tage-Woche)
Image
Vertrauensvolles
Miteinander
Respektvoller Umgang auf der Grundlage der Ziele und Werte der katholischen Einrichtungen,
regelmäßiger Austausch und Reflexion in einem Team von Berater_innen
Das Leistungsnetzwerk der Caritas.
Impressum Datenschutzerklärung
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung